Therese Kaiser mit Musik-Equipment und Gemälde von Marina Sula in ihrem Wohnzimmer. / Bild: (c) DIMO DIMOV

„Viele Möbel kommen und gehen“

Therese Kaiser legt nicht nur in Clubs auf, sondern hat das Equipment im Wohnzimmer. Dabei ist sie als Organisatorin des Rrriot Festival in Wien derzeit kaum zu Hause.
2018 fertig: Von Zaha Hadid geplante Luxuswohnungen „Argos“ in Graz. / Bild: (c) Herzog Immobilien

Leben mit Falltüren und Vorbesitzern im Weltkulturerbe

Schätze in der Innenstadt. Wie es sich in Wien, Graz und Salzburg historisch wohnt.
Visualisierung des neuen Chirurgiekomplexes im LKH Graz. / Bild: (c) LKH Graz

Gebäude mit emotionalem Anspruch

Bei der Planung von Spitälern ist ein Umdenken im Gang. Natürliche Materialien wie Holz, viel Licht und Farbe sollen die Gesundung der Patienten fördern.
Feuermelder / Bild: (c) Bilderbox

Sicherer Wohnen mit Brandmelder & Co.

Löschdecken und Feuerlöscher sollten in jedem Haushalt zu finden sein. Auch Rauchmelder fallen unter sinnvolle Prävention – sie können zwar keine Brände verhindern, aber frühzeitig warnen.
Die Buwog als eigenständiges Unternehmen könnte bald Geschichte sein. / Bild: (c) REUTERS (Leonhard Foeger)

Veranlagung: Übernahmen und Fusionen

thema Bei den heimischen börsenotierten Immobilienunternehmen werden die Karten derzeit neu gemischt. Abseits von Spekulationen lohnt sich aber vor allem ein Blick auf die Fundamentalwerte.
Bild: Handsome Properties

Für Romantiker: Michelangelos Bauernhaus steht zum Verkauf

galerieInmitten von Chianti-Weinbergen gebaut, ließ sich der Renaissance-Künstler 1549 in den damals schon alten Gemäuern nieder.
Apple Store Chicago / Bild: (c) Nigel Young

Schau, schau: ArchDaily kürt die 15 besten Architekturprojekte

galerieBuilding of the Year Award 2018: Zu den Gewinnern zählt unter anderem der Apple Store in Chicago von Foster + Partners.
In der Seestadt Aspern wird das erste Holz-Hochhaus ´Hoho´ gebaut. / Bild: RLP Ruediger Lainer u. Partner

Käufer bereit für Holzbauten

Studien: Es fehle an Objekten und Mut der Investoren.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Neuer Boom bei Vorsorgewohnungen in Wien

Wegen Brieftasche der Mieter kleinere Einheiten bevorzugt.
 IZD Tower neben der UNO-City / Bild: (c) IZD Tower (Andi Bruckner)

Wiener IZD Tower zu über 90 Prozent vermietet

CBRE gewann den chinesischen Telefonhersteller Huawei für den Büroturm als Mieter von 2000 Quadratmetern. Der Chemiekonzern Borealis weitet seine bereits angemietete Fläche aus.
Wie wirkt die Lampe beim Sitzen? VR-Brille als Einrichtungstool. / Bild: (c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)

Virtuell planen: Per Mausklick das Sofa an die Wand rücken

Wie sieht die noch ungebaute Wohnung aus? Wie wirkt die Tapete im Abendlicht? Worauf bei diversen Tools zu achten ist.
Bild: PEROUTKA Guenther

hali-Verkauf mit Hürden: BWB unterzieht Büromöbelbranche einem Markttest

Die BGO Holding will nach den Büromöbelherstellern Bene und Neudörfler auch hali und Svoboda übernehmen. Die kartellrechtliche Genehmigung ist offen.
Symbolbild.  / Bild: (c) Clemens Fabry

Netzwerke für mehr Lebensqualität

Initiativen. Haustiere sitten, ein Packerl übernehmen oder Werkzeug ausborgen – herrscht unter Nachbarn gutes Einvernehmen, sind Probleme wie diese schnell gelöst. Über spezielle Plattformen kann man sich vernetzen.
Beim Park View-Projekt am Ring hat man nicht am Platz gespart. / Bild: (c) Rainhard Lehninger/ Kalandra Immobilien

Die Prachtexemplare des Wohnens in der Innenstadt

Penthäuser. Sie sind die teuersten urbanen Objekte und Gradmesser für die Marktlage.
Visualisierung des geplanten Vertical-Farming-Projekts in der Tabakfabrik Linz.  / Bild: (c) vertical farming

Vertical Farming: Landwirtschaft findet Stadt

Lebensmittel könnten in Zukunft verstärkt im Inneren von städtischen Gebäuden produziert werden. Ein entsprechendes Pilotprojekt startet heuer in Linz.
Hotel-Zuwachs auf dem Wiener ´Prater Glacis´ / Bild: (c) Janusch - the visual collective (Janusch - the visual collective)

Hotel-Zuwachs auf dem "Prater Glacis"

2020 eröffnet in unmittelbarer Nachbarschaft zur Messe Wien das "Hampton by Hilton Vienna Messe", das von Tristar Austria als Hilton-Franchise betrieben wird.
Einst Pferdestall, heute einer von drei Co-Working-Räumen. Bei der Sanierung wurde darauf geachtet, möglichst viel der alten Substanz wie das Ziegelgewölbe zu erhalten. / Bild: (c) DIMO DIMOV

Ein Sprung ins kalte Wasser

Hausgeschichte. Früher Stall, Fiakergarage und Autowerkstatt, heute Co-Working-Space: Lisa Stelzel hat die Stiegengasse 11 in Mariahilf mit neuem Leben gefüllt.
Bild: (c) ©freeDIMENSIONS

Börseplatz 1: Die k.k. Telegraphen Centrale wird zum exklusiven Wohnhaus

galerieImperial Lofts mit einer Raumhöhen von über sieben Metern, Penthäuser im Eiffelturm-Stil. Bis 2019 wird die ehemalige k. k. Telegrafen Centrale am Börseplatz 1 39 Luxuswohnungen beherbergen. Doch bis dahin stehen noch umfangreiche Revitalisierungs- und Umbauarbeiten auf dem Plan.
Bild: David Chipperfield Architects

Signa baut höchstes Gebäude Hamburgs

galerieDer "Elbtower" wird mehr als 233 Meter hoch sein und eine Bruttogeschoßfläche von 104.000 Quadratmetern haben. Gesamtinvestitionskosten: 700 Mio. Euro.
Amazon:

"The Spheres": Amazon eröffnet gigantischen Bürokomplex in Seattle

galerieMit "The Spheres", drei riesigen Glaskugeln mit über 40.000 Pflanzen, Pfaden und Wasserläufen, will Amazon die Kreativität seiner Mitarbeiter fördern.