Hessischer Kulturpreis 2013: Wolf D. Prix wird am 1. November für die neue EZB-Zentrale mit dem Hessischen Kulturpreis ausgezeichnet.


(c) Clemens Fabry
Bild 1 von 8

Der Wiener Stararchitekt Wolf D. Prix schaffe mit dem Neubau der Europäischen Zentralbank (EZB) ein neues Wahrzeichen für Frankfurt, begründete das elfköpfige Kuratorium der hessischen Landesregierung seine Entscheidung.