Architektur: Die spektakulärsten Häuser 2017

Bild 1 von 24 Bild: Tim Van de Velde (Office O Architects)
1. Preis: Villa MQ in Tremelo (Belgien)

Der Architekturwettbewerb Häuser-Award 2017 zum Thema "Spektakuläre Häuser" ist entschieden - und so sieht der Gewinner aus. Die höchste Stufe am Podest konnte sich die Villa MQ in Tremelo von Office O Architects sichern. 

 

 

 

 

Bild vergrößern

Mehr Bildergalerien

Bild: (c) ©freeDIMENSIONSArchitektur
Revitalisierung eines Wiener Prunkbaus
Neue Bürokonzepte
Der optimale Arbeitsplatz
Bild: Markus PillhoferPaneum - Haus des Brotes
Erstes Brotmuseum Österreichs eröffnet
Siegerprojekt: Plusenergie-Bürogebäude und Kulturkraftwerk oh456, Thalgau, Salzburg / Bild: (c) Kurt HoerbstStaatspreis vergeben
Architektur und Nachhaltigkeit
Giatla Haus Innervillgraten / Bild: Lukas SchallerVeranstaltung
Leerstandskonferenz in Innervillgraten
studioRAUCH, München, für das Haus Häuser des Jahres
Die besten Einfamilienhäuser 2017
Bild: maxkropitz.comOpen House Wien
Außen cool, innen gefinkelt
Bild: Toni RappersbergerGebäude
ÖAMTC-Mobilitätszentrum
Bild: (c) Wolfgang SimlingerSchmuckstücke
Originalgetreu renoviert
Bild: Lukas SchallerBauherrenpreis
Nominierte Projekte
Bild: (c) APA/AFP/JOHN MACDOUGALL (JOHN MACDOUGALL)Architektur
Elbphilharmonie
bilding Kunst- und Architekturschule, Innsbruck / Bild: (c) Adolph StillerAusstellung
Bauherrenpreis 2016
Bild: (c) Alessandro CarpentieroAuktion
Neuer Schlossherr gesucht