Bild: Schuberth und Schuberth Architekten

Bauarbeiten für "Glaspalast"-Nachfolger starten im Herbst

Das Projekt beim Wiener Rathaus wurde nach Protesten überarbeitet, um den Blick auf den Stephansdom zu gewährleisten.
Bild: (c) Stanislav Jenis

Regierungsklausur in Krems: Wohnbauoffensive beschlossen

In den nächsten fünf bis sieben Jahren sollen 30.000 leistbare Wohnungen geschaffen werden.
Leerstand Themenbild / Bild: (c) Stanislav Jenis

Neu: Wiener Leerstandsagentur will Zwischennutzung fördern

Agentur Nest entwickelt Konzepte für die Nutzung von Leerständen, öffentlichen Plätzen sowie Industriebrachen.
Stop Motion von Golif / Bild: Eva Kelety

Wiener Westausfahrt: Straßen-Kunst soll Autofahrer besänftigen

Ein temporäres Groß-Kunstwerk an der Wienzeile ist als "sichtbares Symbol gegen Aggression" im Straßenverkehr gedacht.
Bild: (c) Visualisierung: schreinerkastler

Spatenstich für smarte Wohnungen im Sonnwendviertel

Vor allem jungen Menschen soll das Wohnkonzept schmackhaft gemacht werden. Für eine 53 Quadratmeter große Wohnung beträgt die Bruttomiete 398 Euro - bei Eigenmitteln in Höhe von 3180 Euro. Die Fertigstellung ist für Ende 2016 geplant.
Symbolbild Gemeindebau / Bild: Die Presse

Gemeindebau, Wien 1010

themaAuch mitten in der Wiener Innenstadt, zwischen Palais und Prachthäusern, gibt es Gemeindebauten. So leben ihre Bewohner. Ein Streifzug.
Science Center Areal / Bild: Geopic Österreich

TU-Science Center im Arsenal ab 2019 komplett

Die derzeit im Eurogate untergebrachten Laboratorien übersiedeln.
Bürokomplex Float, Renzo Piano / Bild: Joachim Lezie-Cobert/Immofinanz

Immofinanz baut Bürokomplex in Düsseldorf für 155 Mio. Euro

Stararchitekt Renzo Piano zeichnet für die Architektur des sechsteiligen Bürokomplexes verantwortlich.

Google plant gigantische Firmenzentrale unter Glas

galerieErste Entwürfe zeigen ein imposantes Gebäude, das bis 2020 in der kalifornischen Stadt Mountain View errichtet werden soll.
Neu und energieeffizient: Passivwohnhausanlage in Wien Donaustadt von Treperspurg & Partner Architekten. / Bild: (c) Lukas Schaller

Architektur: Betonklotz wird Lichtraum

Ressourcenschonendes Bauen nimmt konkretere Formen an. Aktuelle Beispiele aus drei nachhaltig arbeitenden Architekturbüros von Boston bis Wien-Donaustadt.
Bild: Gruber | Spannberger - Scheifinger | Gibelhauser

Meduni Innsbruck: Wettbewerb zur Sanierung und Erweiterung entschieden

Zentrales Lehr- und Lerngebäude wird umgebaut – Planungsgemeinschaft erhält den Zuschlag.
7Senses, Wien / Bild: Bena

Hauptbahnhof: Bena-Projekt "7Senses" fertiggestellt

Im ehemaligen Bosch-Gebäude in der Aresenalstraße 11 befinden sich seit kurzem revitalisierte Büros des Businesscenter-Betreibers Bena.
Forum Schönbrunn / Bild: CBRE

Wien: Forum Schönbrunn an Immo Kapitalanlage AG verkauft

Das Bürogebäude in der Schönbrunner Straße 297 – 307 bietet rund 15.400 Quadratmeter vermietbare Fläche.
Eine von vielen bemerkenswerten „Cabins“ (Buch im Taschen-Verlag): Bootshaus der norwegischen Tyin Architekten. / Bild: (c) PASI AALTO/TASCHEN

Architektur: Platz ist in der kleinsten Hütte

Hütten, Stadel, Pavillons und andere Kleinformate reizen Planer, weil sie Gespür für Raum, Details und unorthodoxe Umsetzungen fordern.
2 3  | weiter »