Heinz Tesar: Die Gebäude des Staatspreisträgers


Bild 1 von 9

Der Architekt Heinz Tesar wird heuer mit dem Großen Österreichischen Staatspreis, dotiert mit 30.000 Euro, ausgezeichnet. Etliche Bauten des 71-Jährigen sind im öffentlichen Bewusstsein präsent: Zu den bekanntesten Arbeiten Tesar zählt etwa das BTV-Stadtforum in Innsbruck (fertiggestellt 2006).

Bild vergrößern