Auszeichnung: Die besten Trockenbauarbeiten 2017

Bild 4 von 5 Bild: RIGIPS
Kategorie Innovation Gewinner ex aequo: Tanzschule Schwebach und Nivatus-Beleuchtungssystem

Den Innovationspreis des Jahres 2017 teilten sich Franz König aus Fügen für sein Beleuchtungssystem Nivatus, ex aequo mit Trockenausbau Weger aus Spittal und Weissenseer Holz-System-Bau GmbH aus Greifenburg für die Wiener Tanzschule Schwebach. Nivatus ist ein hochkomplexes System aus Stuckrahmen, LED-Leuchten und spezialbeschichteten RIGIPS Platten. Das Ergebnis ist eine Deckenleuchte, die zugleich als Revisionsöffnung dienen kann.

Bild vergrößern

Mehr Bildergalerien

Villa Bibbiani / Bild: LionardPrachtvoll
Historische Villa in der Toskana
Bild: Engel & Völkers MechelenBelgien
Rubens Kasteel
Apple Store Chicago / Bild: (c) Nigel YoungArchitektur
Building of the Year Award 2018
Bild: Handsome PropertiesToskana
Künstlervilla
Bild: David Chipperfield ArchitectsElbtower
Signa baut höchstes Gebäude Hamburgs
Amazon: Milliardenprojekt
Bürokomplex von Amazon
Antique Villa / Bild: (c) JJLuxus
Amanyangyun
Mikael Genberg – Manta Underwater Room, Pemba Island, Sansibar, Tansania / Bild: The Manta ResortBuchtipp
Formen des mobilen Wohnens
Bild: (c) Roland Korner / Close Up AGArchitektur
Ein Gebäude wie ein Organismus
Bild: Kristina SahlénSchweden
Rechenzentrum in Science-Fiction-Optik
Bild: (c) Croce & Wir
Eine riesige Python in der Stadt
Moby in seinem Haus in Los Angeles. / Bild: (c) copyright © Trevor Tondro, allBuchtipp
Rock my home - Wie Musiker wohnen
Spatenstich zum Projekt „Teichgasse“ in Wien-Favoriten / Bild: Nerma Linsberger/ Daniel HawelkaNeues aus der Immo-Branche
Baustarts, Projektinfos