Bild: (c) Lichtbildkultur Martin Schlager

Wohnen im Tröpferlbad

galerieAm Dienstag wurde im Kursalon Hübner der Wiener Stadterneuerungspreis vergeben. Wir stellen die besten Projekte vor.
Bild: Hendrich Real Estate

Neuer Burgherr auf Burg Greifenstein

500 Quadratmeter Wohnfläche und 16 Hektar Wald um 2,5 Mio Euro.
Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)

Wahlkampf: Grüne stürzen sich auf das Thema leistbares Wohnen

Vorschlag: Mietzinsobergrenze von monatlich 7,50 Euro netto pro Quadratmeter.
Bild: (c) APA/dpa-Zentralbild/Jens Kalaene (Jens Kalaene)

Immobilienwirtschaft: Deutsche Mietpreisbremse nutzt Gutverdienern

Die wenigen Profiteure dieser vor zwei Jahren eingeführten gesetzlichen Regelung seien vor allem in der Gruppe "Doppelverdiener ohne Kinder" zu finden.
Bild: (c) dpa/dpaweb (Uwe Zucchi)

Deutsche Studie: Viel zu viele Häuser auf dem Land

Wissenschafter warnen vor Zersiedelung, Leerständen und Preisverfall.
Bild: (c) Die Presse (Eva Rauer)

Wiens beliebteste Bezirke: Favoriten auf Platz 1

Die Experten des Immobilienportals FindMyHome.at analysierten über 700.000 Suchanfragen.
Bild: (c) dpa/dpaweb (A3512 Roland Weihrauch)

Retail: Karstadt baut Online-Engagement aus

Zusammen mit dem Mutterkonzern Signa übernimmt die Warenhauskette Hood.de.
Das Wohnhaus Am Schöpfwerk 31 in Meidling ist mit jenem in London vergleichbar – komplett ausbrennen kann es aber nicht. / Bild: (c) Wiener Wohnen

So sicher sind Österreichs Hochhäuser

Dass in Österreich ein Hochhaus zur Gänze ausbrennt, halten Experten wegen strenger Brandschutzregeln nicht für möglich. Diese sind vielen Bauherrn ein Dorn im Auge.
Das „Woodie“, ein neues Studentenheim aus Holz in Hamburg.  / Bild: (c) Woodie

Das Gefühl, in einem Wald zu schlafen

Architektur. Neue Brandschutzregeln und die steigende Nachfrage sorgen für immer mehr und größere Projekte aus Holz.
Atriumhaus in Wien 10.  / Bild: (c) Akkadia

Modern, klassisch, gewagt: Stadtgärten in allen Spielarten

Grüner Luxus. Von Villen-Klassikern über Designer-Rasen bis zum Innenhof.
Schwungvolle Balkone statt strenger Fassade: Im ehemaligen Bürohaus entstehen Luxus- und Vorsorgewohnungen.  / Bild: (c) www.beyer.co.at

Einmal rund ums Eck gedacht

Baugeschichte. Die Babyboomer unter den Häusern gehen langsam der Rente zu. Was tun? In der Traungasse im 3. Bezirk wird aus einem hellhörigem Bürohaus zeitgemäßer Wohnraum geschaffen.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Wohnungspreise stabilisierten sich 2016 österreichweit

Statistik Austria: Rückgang um 0,3Prozent gegenüber 2015 auf 2552 Euro/Quadratmeter.
Bild: Callwey

Zur Besprechung in die Gondel

galerieWie sollten ideale Lern- und Arbeitswelten aussehen? Das Buch "Space for creative Thinking" zeigt es anhand von 20 Beispielen.
Bild: FIABCI/Studeny

FIABCI Austria: Eugen Otto als Präsident wiedergewählt

Alle zwei Jahre sollen künftig herausragende heimische Immobilienprojekte gekürt werden.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Elektronikkette Hartlauer will Wohnimmobilie entwickeln

Umsatz 2016 auf 260 Mio. Euro gestiegen.
Im Garten erlaubt, auf dem Balkon nicht: Grillen mit Feuer.  / Bild: (c) Kzenon/Fotolia

Outdoor: Ein feuriger Sommer steht ins Haus

Gesessen wird um urige Feuerstellen, gehoben gegrillt mit Gas.
Befreit von Zubauten, bereit für eine neue Ära als Appartementhaus: die 60er-Jahre-Stilikone am Wienerberg. / Bild: (c) Clemens Gurtner

Wohnen in der „elfstöckigen Brücke“

Die Philips-Zentrale am Wienerberg war in den 1960er-Jahren Favoritens höchster Büroturm. Nun wird das denkmalgeschützte Gebäude zu Vorsorge-Wohnraum umgewandelt.
War gerade noch früh genug dran: das Projekt Hermitage am Südufer des Wörthersees. / Bild: (c) Wörthersee Immobilien

Baustopp: Wenn der Luxus einmal Pause machen muss

In der Veldener Bucht hat es sich direkt am Wasser fürs Erste ausgebaut.