Architektur: Häuser des Jahres

Bild 1 von 16 Bild: werk A architektur, Berlin

Zum sechsten Mal lobte der Callwey Verlag den Wettbewerb „Häuser des Jahres – die besten Einfamilienhäuser“ aus. Die Jury erkor aus 202 Einreichungen einen Preisträger, zwei Auszeichnungen und fünf Anerkennungen. Dabei wurde Wert auf Nachhaltigkeit, innovativen Einsatz von Materialien, kreativen Umgang mit der baulichen Situation und auf konsequente Ausführung gelegt.

Mehr Bildergalerien

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)Städteranking
Die teuersten Einkaufsmeilen 2017
Immobilien / Bild: (c) Rohr Real EstateStädteranking
Wie viel man verdienen muss, um sich die Miete leisten zu können
Frachtschiffe werden ebenso immer größer. / Bild: (c) REUTERS (Peter Nicholls)
Anlagen der Superlative: Das sind die größten Häfen der Welt

"Forbes"-Liste 2017: Die reichsten Menschen der Welt
Bild: (c) Anthony GhigliaBeverly Hills
Hollywoodstars
Chelsea Terrace / Bild: a) 2017 Andreas von EinsiedelBuchtipp
Living in Style London
Bild: BartenbachArchitektur
Klubhaus St. Pauli
Bild:  KARL München GmbH & Co. KGArchitektur
KARL in München
Bild: GulneritsMipim
Impressionen Teil 2
Palais des Festival / Bild: (c) © S.d´HALLOYMIPIM
Impressionen aus Cannes
Bild: Gottlieb Paludan Architects & Jens LindheLichtdesign
Dänischer Preis für Tiroler Unternehmen
Bild: (c) APA/AFP/JOHN MACDOUGALL (JOHN MACDOUGALL)Architektur
Elbphilharmonie
Bild: LuxuryEstate.comZu verkaufen
Die teuersten Anwesen
1 Kommentare
paul2714
13.10.2016 06:50
0 0

Häuser des Jahres?? Wellblech und Wäscheständer

dagegen ist ja noch jeder umgebaute kuhstall
eine villa