Artikel drucken Drucken Artikel kommentieren Kommentare Artikel senden Senden

Villa von Elvis Presley am Markt

16.02.2017 | 15:17 |   (DiePresse.com)

Das 4700-Quadratmeter-Anwesen soll 30 Millionen Dollar kosten.

Bild: The Agency 

In Beverly Hills (Kalifornien) ist jene Villa am Markt, in der Elvis Presley von 1967 bis 1973 mit seiner Familie lebte. Elvis und seine Frau Priscilla hatten sich 1973 scheiden lassen. Das Haus im „French Style“ hat drei Schlaf- und fünf Badezimmer und rund 500 Quadratmeter Wohnfläche. Die Grundstücksgröße beträgt 4700 Quadratmeter. Das Anwesen soll 30 Millionen Dollar (28,3 Mio Euro) kosten. 2012 stand das Haus um 13 Millionen Dollar zum Verkauf. Es gilt nach wie vor als Pilgerstätte für eingefleischte Elvis-Fans.

Details hier