Artikel drucken Drucken Artikel kommentieren Kommentare Artikel senden Senden

CA Immo: Großvermietung in Berlin

20.07.2017 | 10:08 |   (DiePresse.com)

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) mietet ab August 15.000 Quadratmeter am Schöneberger Ufer 1-3.

Bild: CA Immo 

Der Immobilienkonzern CA Immo gab am Mittwoch die Neuvermietung des denkmalgeschützten ehemaligen Dienstgebäudes der Königlichen Eisenbahndirektion in Berlin bekannt. Neuer Mieter des Gebäudes am Schöneberger Ufer 1-3 ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA). Das Gebäude wurde 1893 bis 1896 errichtet und verfügt über rund 15.000 Quadratmeter Mietfläche. Direkt am Landwehrkanal gelegen, wurde es im Stil der Neorenaissance von 2002 bis 2006 aufwendig saniert und modernisiert. Die Mietflächen werden am 1.8.2017 an den neuen Mieter übergeben; der Mietvertrag wurde für zehn Jahre mit Verlängerungsoption abgeschlossen.