Bild: (C) M-Preis

Energie-Effizienz: Sonnenernte auf dem Filialdach

Betriebsgebäude eignen sich hervorragend für die Stromerzeugung mit Fotovoltaik. Heimische Handelsketten nutzen dieses Potenzial besonders eifrig.
Bild: (c) APA (BARBARA GINDL)

Bundesforste investierten 11 Mio. Euro in Waldpflege

Sturm "Niklas" sorgte für 150.000 Festmeter Schadholz
Bild: MPreis

MPreis: Passivhaus-Zertifikat für Natters

Zweite Filiale der Supermarktkette nach Energieeffizienz-Kriterien gebaut.
Holzbaupreis Salzburg 2005 / Bild: (c) MAG.DIETMAR_TOLLERIAN Prunerstrasse 7/10 A-4020 LINZ office@archipicture.at. +43 699 10009780

Architekturpreise 2015: Nachhaltiges Bauen wird gefördert

Schulen, Holzbauten und ein Brückenentwurf werden ausgezeichnet. Außerdem werden die "besten Architekten 2016" gekürt.
HoHo Wien / Bild: Kerbler

Seestadt Aspern: Größtes Holz-Hochhaus der Welt geplant

Rund 65 Millionen Euro investiert die Kerbler-Gruppe in das Projekt "HoHo". Auf rund 4000 Quadratmeter Grundstücksfläche soll bis 2018 der 84 Meter hohe Turm in Hybridbauweise realisiert werden.
Gebäude 2226: gänzlich ohne Heiz-, Kühl- und Belüftungstechnik. / Bild: (c) Eduard Hueber, Archphoto Inc.

Green Building: Leistbar nutzen durch grünes Bauen

Betrachtet man die gesamten Lebenszykluskosten, zeigt sich, dass die Nutzung eines Gebäudes durch nachhaltige Technologien bei der Errichtung tatsächlich billiger wird.
Bild: (c) Photographer: Rupert Steiner

Auszeichnung für Wohnprojekt "Join In" in Simmering

Das gemeinsame Projekt von ÖSW und Familienwohnbau befindet sich auf den ehemaligen Mautner Markhof Gründen.
Bild: Reed Exhibitions Messe Wien / www.christian-husar.com

Messe-Termin: Bauen und Energie in Wien

Mehr als 550 Aussteller präsentieren vom 12. bis 15. Februar neueste Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Hausbau. "Die Presse" verlost Eintrittskarten!
Bild: BMLFUW/ Kurt Hoerbst

Staatspreis verliehen: Architektonische Lichtblicke

galerieFünf österreichische Gebäude wurden am Dienstag mit dem Staatspreis für Architektur & Nachhaltigkeit ausgezeichnet.
Bild: Hochtief

Hamburg: Hochtief verkauft altes Spiegel-Gebäude

Das denkmalgeschützte, ehemalige Verlagshaus wird bis Anfang 2016 umfassend revitalisiert.
Bild: (c) www.BilderBox.com

Sanierungskosten falsch eingeschätzt

Energieeffizienz ist Kaufkriterium, doch Käufer fühlen sich wenig informiert.
IZD Tower /

Grünes Bauen: Intransparenz bei Gütesiegeln

Wissenschaftler sehen Verbesserungsbedarf
Bild: (c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

Nachhaltigkeit: "Airport City Vienna" für Engagement ausgezeichnet

ÖGNI-Quartierzertifikat ging an die Flughafen Wien AG. Einsparungen von rund einer Million Euro wurden etwa bei Klimatisierung und Fernwärmeverbrauch erzielt.
2 3  | weiter »