Artikel drucken Drucken Artikel senden Senden

willhaben feiert Immobilien Summernight 2017

14.06.2017 | 11:12 |   (Advertorial)

Mitte Juni feierte die Immobilienplattform willhaben ihr bereits traditionelles Sommerfest im Palais Niederösterreich in der Wiener Innenstadt.

Gute Stimmung bei der willhaben Immobilien Summernight / Bild: willhaben 

Mehr als 300 Branchen-Profis folgten der Einladung zur „Immobilien Summernight“ und genossen bei geselliger Stimmung und angenehmen Temperaturen den Start in den Sommer. Die entspannte Atmosphäre im Innenhof des Palais lud zum regen Austausch und vielen Gesprächen abseits des Büroalltags ein. Kulinarisch wurden die Gäste vom Catering-Team rund um Toni Mörwald mit regionalen Grill-Spezialitäten. willhaben nutzte den feierlichen Anlass, um sich bei seinen Geschäftspartnern, Freunden und Mitarbeitern zu bedanken und zog eine positive Bilanz über die aktuelle Marktentwicklung: „Nach einem überaus erfolgreichen Geschäftsjahr und starken Zuwächsen ist der heutige Abend die perfekte Gelegenheit, um das mit all jenen Menschen gebührend zu feiern, die das möglich gemacht haben“, sprach Gastgeberin Judith Kössner, Leiterin des Immobiliengeschäfts von willhaben, ihren Dank aus. willhaben-Geschäftsführerin Sylvia Dellantonio freute sich über das erfolgreiche Geschäftsjahr, Moderator Bernhard Vošicky führte durch den Abend.


M. Unteregger, R. Waltenberger und P. Ulm. [Foto: willhaben]

Unter den zahlreichen Gästen fanden sich unter anderem Michaela Unteregger, Kommunikation Unteregger, Reinhard Waltenberger, S Immo, Peter Ulm und Sebastian Nitsch, 6B47, David Breitwieser und Herwig Peham, EHL, Erich Hauswirth, AIB, Jürgen Grabmüller, Immo-Contract, Helga und Otto Kauf, Flair Bauträger, Klaus Bischof, Bischof Immobilien, Michael Zöchling, Signa, Roland Borger, Oswald Borger Immobilien, sowie Erich Benischek, Blaue Lagune.


Judith Kössner, Sylvia Dellantonio und Bernhard Vošicky. [Foto: willhaben]