Artikel drucken Drucken Artikel kommentieren Kommentare Artikel senden Senden

Spatenstich für das Ensemble im 3. Bezirk

31.10.2017 | 17:01 |   (Advertorial)

Ende Oktober feierten Bezirksvorsteher des 3. Bezirks, Erich Hohenberger, die Projektpartner ARE Austrian Real Estate Development GmbH und Premium Immobilien AG...

Spatenstich für das Ensemble in Wien. / Bild: (c) Roland Zygmunt 

...als Bauträger und Entwickler sowie die beauftragten Generalunternehmen Habau und ÖSTU Stettin gemeinsam mit den Architekten, Konsulenten, ausführenden Firmen sowie Vertretern der Stadt Wien den offiziellen Baustart des neuen Wohnbauprojekts „Das Ensemble“. Walter Wittmann, Vorstand der Premium Immobilien AG, begrüßte die rund 60 geladenen Gäste. Hans-Peter Weiss, Geschäftsführer der ARE Austrian Real Estate Development GmbH, betonte die gute Direktanbindung zum Donaukanal und die gute Infrastruktur. Hubert Wetschnig, Chef der Habau Group, führte eindrucksvoll in die bautechnischen Details dieses spannenden Großprojektes ein. Nach den Ansprachen und dem offiziellen Spatenstich bot sich die Gelegenheit, die zahlreich an diesem Projekt beteiligten Personen näher kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Das Ensemble bietet lebenswerten Wohnraum in zentraler, innerstädtischer Lage. Das Gestaltungskonzept macht „Das Ensemble“ zum Vorzeigeprojekt zukunftsweisender Wohnraumplanung. Rund zwei Drittel der erschlossenen Fläche werden offener Grün- und Freiraum. Das bedeutet, dass von 31.000 m² Grundstücksfläche rund 21.000 m² nicht bebaut werden. Herzstück des Bauvorhabens ist eine rund 7000 m² große Parkanlage, die öffentlich zugänglich sein wird. Dies ermöglicht den Bewohnern der rund 800 neuen Wohneinheiten Naherholung vor der eigenen Haustür, nicht zuletzt dadurch, dass das Areal im gesamten Freiraum autofrei bleibt.


Visualisierung „Das Ensemble“.
[Bild: ARE Development / PREMIUM Immobilien / Brick Visual]