Symbolbild, JP Immobilien / Bild: JP Immobilien

Steuer: Immobilienwirtschaft rechnet mit weiterem Preisschub

ÖVI befürchtet eine Überwälzung der Kosten auf die Käufer. Denn auf dem Immobilienmarkt herrscht jetzt schon Angebotsknappheit.
Finca-Urlaub auf Mallorca / Bild: (c) APA (PR)

Erbrecht: In Navarra lockt nicht nur die Sonne

Ab Mitte August gilt die EU-Erbrechtsverordnung. Das Erbrecht richtet sich dann nach dem gewöhnlichen Aufenthalt. Was aber nicht das Einzige ist, was zurzeit für Verwirrung sorgt.
Bild: Fabry

Immer weniger Zwangsversteigerungen

"Notleidende Objekte" werden oft schon vor der Versteigerung verkauft.
THEMENBILD / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)

Neues Mietrecht soll "bis Juni erledigt sein"

Die beiden Regierungsparteien haben sich auf einen fixen Zeitplan verständigt. Ab kommender Woche wird über ein neues Gesetz verhandelt.
Bild: (c) APA/dpa/Tobias Hase (Tobias Hase)

Rauchverbot in eigener Wohnung

Ein Bezirksgericht verbietet erstmals einem Mieter, zu Hause zu rauchen: Er mache von der Wohnung nachteiligen Gebrauch. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Wien: Der Kampf um den Dachausbau auf einem Barockhaus

Die Bewohner des Hauses in der Schwertgasse 3 kämpfen gegen ein Bauvorhaben des Hauseigentümers.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

SP-Mietrechtsentwurf: Ablehnung in der Immobilienbranche

Der Immo-Fachverband in der WKÖ und der Österreichische Verband der Immowirtschaft (ÖVI) kritisierten Eigentumsfeindlichkeit und Realitätsferne.
Archivbild / Bild: (c) FABRY Clemens

Wien verbietet Bau von Villen in Weingärten

Wiens Weingärten müssen künftig bewirtschaftet werden. Ein entsprechendes Gesetz soll Immobilien-Spekulation einen Riegel vorschieben.
Thermometer / Bild: (c) APA/dpa

Heiztherme: Reparatur mit Mängeln

Laut der geplanten Neuregelung muss künftig der Vermieter den Austausch der Therme zahlen. Das soll endlich Rechtssicherheit schaffen, wirft aber neue Streitfragen auf.
Bild: (c) Michaela Bruckberger

Thermenerhaltung neu: Unsachlich, verfassungswidrig

Die Koalition will ein mietrechtliches Problem lösen und schafft damit ein neues verfassungsrechtliches – eine Kritik.
Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)

Miete: Enteignung und „Strafsteuer“ bringen nichts

Rot-Grün überbietet sich mit Vorschlägen für billigere Mieten in Wien, die in der Praxis nicht umsetzbar sind.
Bild: (c) HERBERT NEUBAUER / APA / picturedesk.com (HERBERT NEUBAUER)

Therme: Vermieter muss zahlen

Novelle im Miet- und Wohnrecht passiert Ministerrat. Noch keine Einigung gibt es über eine Neuregelung des Mietzinses.
2 3  | weiter »