Bild: (c) BilderBox - Erwin Wodicka (BilderBox.com)

EU-Verbraucherrechte: Mehr Info, mehr Transparenz?

Makler und Immobiliensuchende sind mehr als früher gefordert. Was die Formalitäten um die Rücktrittsrechte mit sich bringen.
Bild: (c) Presse Seidler

Dachterrasse: Mehr Freiraum ganz oben

Der nachträgliche An- und Ausbau einer Dachterrasse wird durch die Novelle der Bauordnung einfacher. Die baulichen Auflagen und Kosten sind aber hoch.
Bild: Fabry

Privatvermietung à la Airbnb ist etwas unter Druck geraten

Ein Grund sind die Nachbarn, die hier vor allem geteiltes Leid erleben, ein anderer etwa die ungeregelte (Unter-)Vermietung.
Oesterr. Mietvertrag / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Streit um Maklergebühren

Der Wohnungsmarkt ist heiß umkämpft. Bei Wohnungsmieten wird – gesetzeswidrig – immer noch zu viel Provision verlangt.
Altmieter Karl Vincenz vor dem Haus, das er nach 30 Jahren unfreiwillig verlassen musste. / Bild: Die Presse

Mieter gegen Eigentümer: Wer sind nun die Bösen?

Die Sperre eines Wiener Zinshauses erklärt, warum Mieter bei Vermietern böse Absicht vermuten, und wie Eigentümer dann selbst in der Klemme sitzen.
Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Streitfall Spekulation: Der andere Häuserkampf

Nach der Räumung der Pizzeria Anarchia in Wien durch ein Polizeigroßaufgebot stellen sich mehrere grundlegende Fragen.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Wien: Debatte um Maklerprovisionen

Mieter sollten keine Provisionen zahlen müssen, fordert die Arbeiterkammer. Bei der betroffenen Berufsgruppe sieht man das anders.
Großbaustelle / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Baufehler: Suche nach dem Sündenbock

Wer haftet, wenn bei der Bauausführung etwas schiefgeht? Diese Frage hat oft jahrelange gerichtliche Auseinandersetzungen zur Folge.
Schluesseluebergabe / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Was sich beim Grunderwerb ändert

Bei Liegenschaftsübertragungen in der Familie soll die Grunderwerbsteuer weiterhin nach dem dreifachen Einheitswert bemessen werden. Familienfremde zahlen mehr.
THEMENBILD: SEMMERING-BASISTUNNEL / Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)

Semmering-Basistunnel: Höchstgericht kippt Bewilligung

Eine Umweltschutzorganisation und Nachbarn waren mit ihren Beschwerden erfolgreich. Die Fehler bei Genehmigung dürften sich aber reparieren lassen.
Bild: (c) FABRY Clemens

AK-Präsident fordert Änderung des Mietrechts

Befristungen soll es laut Rudolf Kaske nur mehr im Ausnahmefall und eine Altbaumieten-Deckelung bei 120 Prozent des Richtwerts geben. Kritik an den am Donnerstag präsentierten Ideen kommt von Wirtschaftskammer und Mieterbund.
Wien Dachausbauten leicht gemacht / Bild: (c) FABRY Clemens

Wien: Dachausbauten leicht gemacht

Ab 2014 tritt die Novelle der Wiener Bauordnung in Kraft und bringt neben Neuerungen für den Balkonbau vor allem eine Vereinfachung bei Dachgeschoßausbauten. Sogar ein zweiter Stock ist durch die Erhöhung der Dachneigung möglich.
Lärmbelästigung: Baulärm muss man ertragen / Bild: (c) Clemens Fabry

Baulärm muss man ertragen

Wenn die Baustelle nebenan zu laut ist, müssen Firmen und Mitarbeiter da meist durch. Einen Unterlassungsanspruch gibt es kaum, höchstens finanziellen Ausgleich.
Bild: (c) Fabry Clemens

"Viele Mieter lassen sich ins Bockshorn jagen"

Mietrecht: Muss man wirklich "alle gesprungenen Glasscheiben" erneuern, bevor man auszieht? Und darf man die alten Tapeten lassen, wie sie sind?
2 3  | weiter »