Buchtipp: Formen des mobilen Wohnens

Bild 6 von 10 Bild: © Bureau des Métiers
Ábaton – Ábaton Portable Home ÁPH80, Madrid, Spanien

Das spanische Architekturbüro Ábaton Arquitectura bringt auf kleinster Fläche alle Funktionen des komfortablen Wohnens zusammen. Dabei handelt es sich nicht um ein normales Wohnhaus, sondern um ein vorgefertigtes, mobil transportierbares "Portable House", das jederzeit und überall platziert werden kann.

Bild vergrößern

Mehr Bildergalerien

Villa Bibbiani / Bild: LionardPrachtvoll
Historische Villa in der Toskana
Bild: Engel & Völkers MechelenBelgien
Rubens Kasteel
Apple Store Chicago / Bild: (c) Nigel YoungArchitektur
Building of the Year Award 2018
Bild: Handsome PropertiesToskana
Künstlervilla
Bild: David Chipperfield ArchitectsElbtower
Signa baut höchstes Gebäude Hamburgs
Amazon: Milliardenprojekt
Bürokomplex von Amazon
Villa Capri / Bild: (c) Copyright: ph. peppe maistoInternational
Urlaubsarchitektur
Antique Villa / Bild: (c) JJLuxus
Amanyangyun
Bild: (c) Roland Korner / Close Up AGArchitektur
Ein Gebäude wie ein Organismus
Bild: Kristina SahlénSchweden
Rechenzentrum in Science-Fiction-Optik
Bild: (c) Croce & Wir
Eine riesige Python in der Stadt
Moby in seinem Haus in Los Angeles. / Bild: (c) copyright © Trevor Tondro, allBuchtipp
Rock my home - Wie Musiker wohnen
Spatenstich zum Projekt „Teichgasse“ in Wien-Favoriten / Bild: Nerma Linsberger/ Daniel HawelkaNeues aus der Immo-Branche
Baustarts, Projektinfos