Das historische Gedeck wird nicht jedem anvertraut. / Bild: (c) Butler Bureau

Gutes Personal ist noch immer schwer zu finden

Wer hinter den komplexen Abläufen der großen Häuser steht.
Darf’s ein bisschen wild sein? An der Wand ist derzeit Dschungel angesagt. / Bild: (c) Wolfgang Stöttinger/Cole & Son

Die Rückkehr der Nashörner

Es wird wieder geschwelgt an den Wänden, die Zeiten des weißen Minimalismus sind vorbei. Heuer heißt das Motto noch „Urban Jungle“, große Tiere inklusive.
Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)

Wahlkampf: Grüne stürzen sich auf das Thema leistbares Wohnen

Vorschlag: Mietzinsobergrenze von monatlich 7,50 Euro netto pro Quadratmeter.
Bild: (c) APA/dpa-Zentralbild/Jens Kalaene (Jens Kalaene)

Immobilienwirtschaft: Deutsche Mietpreisbremse nutzt Gutverdienern

Doppelverdiener ohne Kinder profitieren am meisten von der Regelung.
Bild: (c) Die Presse (Eva Rauer)

Wiens beliebteste Bezirke: Favoriten auf Platz 1

Die Experten des Immobilienportals FindMyHome.at analysierten über 700.000 Suchanfragen.
Das Wohnhaus Am Schöpfwerk 31 in Meidling ist mit jenem in London vergleichbar – komplett ausbrennen kann es aber nicht. / Bild: (c) Wiener Wohnen

So sicher sind Österreichs Hochhäuser

Dass in Österreich ein Hochhaus zur Gänze ausbrennt, halten Experten wegen strenger Brandschutzregeln nicht für möglich. Diese sind vielen Bauherrn ein Dorn im Auge.
Im Garten erlaubt, auf dem Balkon nicht: Grillen mit Feuer.  / Bild: (c) Kzenon/Fotolia

Outdoor: Ein feuriger Sommer steht ins Haus

Gesessen wird um urige Feuerstellen, gehoben gegrillt mit Gas.
Bild: (c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)

ÖBB verkaufen ein Drittel ihrer Wohnhäuser

180 Wohnhäuser kommen auf den Markt.
Fassade einer Wohnhausanlage im 17. Bezirk: Was dem Bauherrn erlaubt ist, darf der Wohnungskäufer noch lange nicht.  / Bild: (c) Clemens Fabry

Was darf ich an meiner Fassade tun?

Wohnen und Recht. Sie gehört zum allgemeinen Teil des Hauses, weshalb Besitzer einer Eigentumswohnung auch lang nicht alles dürfen. Was erlaubt ist und was nicht.
Das Werksalon-Team Antoinette Rhomberg und Martin Papouschek auf „ihrem“ Betriebsgelände.  / Bild: (c) Schoiswohl

Grätzltour: Frischer Wind weht in Stadlau

Antoinette Rhomberg und Martin Papouschek betreiben in Stadlau ihren Co-Making-Space-Werksalon. Sie sind überzeugt: Die Standortwahl hätte nicht besser sein können.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Teures Wohnen: Immobilienwirtschaft sieht Politik in der Pflicht

ÖVI-Chef Holzapfel: Mietzinsobergrenzen sind keine Lösung.
Maßgeschneiderte Dachgeschoßwohnung im Palais Schottenring Wien. / Bild: (c) Cubuus

Luxuriöse Sonderwünsche serienmäßig

Das Motto heißt „Alles ist möglich“, der Kunde ist König.
Bild: (c) ca immo deutschland gmbh  |  www (b�nck+fehse  visualisierung und)

Mieten in Berlin um fast 10 Prozent gestiegen

Durchschnittsmiete beträgt jetzt knapp 6,40 Euro pro Quadratmeter.
Familienwohnung in „The Ambassy“ in der Beatrixgasse (l.). Nachhaltigkeit, regionale Produkte und dezente Farben kennzeichnen die aktuellen Einrichtungstrends von Kinderzimmern (r.). / Bild: (c) Raumelfen

Kinderzimmer: Am Einhorn kommt heuer keiner vorbei

Luxus für Groß und Klein. Gefragt sind familientaugliche Wohnungen in der Stadt.
2 3  | weiter »